Mit einem Open Return Ticket in die USA

Viele junge Menschen wollen gerne den „american way of life“ hautnah miterleben und die USA intensiv kennenlernen. Aber in dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist eines leider nicht möglich: ein klassisches Work and Travel. Denn ein Visum, mit welchem du unbegrenzt für 1 Jahr arbeiten und reisen darfst, gibt es nicht. Stattdessen bieten sich dir andere Möglichkeiten. Welche das sind und was die USA ausmacht, findest du weiter unten. Wenn Du schnell ein Flugangebot haben möchtest, dann klick hier.

Wer sich trotz der Hindernisse für einen Auslandsaufenthalt in den USA entscheidet, wird eine unvergessliche Zeit erleben. Bei 49 Staaten, Klimazonen von subtropisch bis arktisch und so vielen bekannten Sehenswürdigkeiten, dass man sie gar nicht alle zählen kann, ist in den USA eine ereignisreiche Auslandszeit garantiert. Hier wird jeder seinen persönlichen Lieblingsort finden: ganz egal ob Wintersportler, Badenixe, Städteliebhaber, Sehenswürdigkeiten-Sammler oder Naturbursche.

Au Pair, Summercamp oder Praktikum – Welche Möglichkeiten hast du in den USA?

Ein Work and Travel kann jeder in den Vereinigten Staaten machen, der das sogenannte „J1-Visum“ erhalten hat. Beim J1-Visums ist es aber so, dass es nur spezielle Programme gibt: Beispielsweise für angehende Au-Pairs, Praktikanten, Trainees oder Summer Camp-Teilnehmer. Das selbstbestimmte arbeiten und reisen des klassischen Work and Travels ist dabei leider nicht möglich. Stattdessen könntest du beispielsweise als Praktikant für maximal 12 Monate auf einer Farm arbeiten. Währenddessen erkundest Du Deinen Bundesstaat und reist danach noch etwas herum.
Je nachdem, für welches Programm du dich entscheidest, musst du unterschiedliche Anforderungen erfüllen und darfst für unterschiedlich lange Zeit in den USA bleiben.

Folgende Voraussetzungen musst du grundsätzlich für die J1-Visa erfüllen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Besorge Dir ein DS-2019-Formular (dies kann nur eine dazu berechtigte Organisation/ein Visa-Service beantragen)
  • Lege eine schriftliche Jobzusage aus den USA vor
  • Du musst über ausreichende finanzielle Mittel verfügen

Flexible Open Return Tickets in die USA mit Lufthansa und United Airlines

Mit dem Jahresticket können alle Zielorte in Nordamerika angeflogen werden, die von der Lufthansa in diesem Raum bedient werden. Das sind in den USA: Boston, New York, Washington, Miami, Dallas, Los Angeles, San Francisco oder Chicago – ganz gleich in welchen Teil der USA du möchtest, mit der Lufthansa kommst du garantiert an dein Wunschziel. Zudem sind in den Vereinigten Staaten ebenso preiswerte Anschlussflüge zu haben, z.B. nach Hawaii. Die Abflughäfen in Deutschland sind Hamburg, Düsseldorf, München oder Frankfurt am Main. Du kannst Zubringerflüge ab kleineren Airports wie Paderborn oder Stuttgart buchen oder das Rail & Fly Ticket der Deutschen Bahn.

In den USA hast Du die breite Auswahl an Anschlussflügen, weil Lufthansa sehr eng mit United Airlines in der Star Alliance organisiert ist. Du buchst ein LH Ticket und dort finden sich nur LH Flugnummern, aber in Wirklichkeit sitzt Du vielleicht in einer United Maschine. Der Zusammenschluss dieser beiden Fluggesellschaften ist ein extremer Vorteil für Dich!

Flexible Open Return Tickets von Air France, KLM und Delta Airlines

Wir haben den Eindruck, dass wir für unsere junge Kundschaft noch öfter als die British Airways die niederländische KLM und die französische Air France empfehlen können. Gerade bei Air France finden wir immer wieder flexible Tickets, die einmal kostenlos umbuchbar sind.

Beide Airlines bieten zahlreiche Abflughäfen in Deutschland mit dem Unterschied, dass die Zwischenlandung der KLM immer in Amsterdam erfolgt und bei Air France immer in Paris CDG. Beide Flughäfen haben sich in den letzten Jahren enorm entwickelt und sind besonders auf die eine große Heimat-Fluggesellschaft ausgerichtet. Die Zubringerflüge der Air France werden zuweilen von der Tochter-Airline „Hop!“ durchgeführt. Auf der Langstrecke nach Nordamerika setzt die Air France u.a. den Airbus A380 und die Boeing 787 ein. Diese modernen Flugzeuge bestechen durch ihren Sitzkomfort und das angenehme Raumklima an Bord.

Finde jetzt deinen perfekten Flug

Nutze unsere Flugsuchmaschine und finde dein perfektes Flex Open Return Ticket mit kostenlos umbuchbaren Rückflug

FAQ's zum Open Return Ticket

Du willst alle Informationen rund ums Open Return Ticket? Dann wirf doch einfach einen Blick in unsere FAQ’s!