Thai Airways | Open Return Ticket

Mit Thai Airways fliegst du nicht nur mit einer der größten Fluggesellschaften Südostasiens, sondern auch im gehobenen Komfort und Stil ans andere Ende der Welt. In einer Passagierbefragung von Skytrax landet die Economy Klasse der Thai Airways 2018 ganz oben auf dem Treppchen.

Seit mehr als 50 Jahren verbindet Thai Airways seinen Heimatflughafen Bangkok mit mehr als 70 Destinationen in 35 Ländern weltweit. Wo auch immer die Reise hingeht, ein Stück thailändische Tradition fliegt mit. Jeden Tag erhalten mehr als 10.000 weibliche Passagiere eine kleine Orchidee, das Symbol des Landes und königlicher Schönheit beim Verlassen des Flugzeuges.

Als Mitglied der Star Alliance profitierst du bei Thai Airways von der Kooperation mit 28 der führenden Fluggesellschaften weltweit, unter anderem Singapore Airlines, Lufthansa und United Airlines. Damit erschließt sich dir ein weltweites Netzwerk aus aufeinander abgestimmten Linienflügen und eine Vielzahl an Möglichkeiten mit einem flexiblen Flugticket.

Das Flex Open Return Ticket von Thai Airways

Das andere Ende der Welt lockt und wer weiß, welche Abenteuer dein Work & Travel Jahr in Australien oder Neuseeland bereit hält. Mit dem flexiblen Open Return Ticket von Thai Airways kannst du dein Rückflugdatum nachträglich kostenlos umbuchen.

Bangkok ist der Heimatflughafen der Thai Airways und weit mehr als ein langweiliger Stopover. Ob auf dem Hin- oder Rückflug, ein ausgedehnter Aufenthalt in der thailändischen Hauptstadt kann zu einem echten Höhepunkt deiner Reise werden. Von Bangkok bringt dich Thai Airways zu Zielen in Fernost, Ozeanien und der Südsee – wo soll es denn hingehen?

Finde jetzt dein Flex Open Return Ticket mit Thai Airways

Von welchen deutschen Flughäfen fliegt Thai Airways

Mit Thai Airways kannst du täglich im größten Passagierflugzeug der Welt, dem Airbus A380 von Frankfurt direkt nach Bangkok fliegen. Auch von München geht es täglich direkt in die thailändische Hauptstadt. Mit dem Rail & Fly Ticket der Deutschen Bahn kannst du bequem mit dem Zug nach Frankfurt und München an- und abreisen.

Mit Thai Airways nach Australien

In Australien bringt dich Thai Airways in die Metropolen Brisbane, Sydney, Melbourne, und Perth. Sydney in New South Wales ist für Viele der erste Schritt auf australischem Boden. 150 Strände und Life’s a beach – G‘ day in Australia. Aber auch Brisbane im tropischen Queensland an Australiens spektakulärer Ostküste, Melbourne im südlichen Victoria als Tor zur Great Ocean Road oder Tasmanien, und Perth, die abgelegenste Hauptstadt der Welt ziehen dich schnell in ihren Bann.

Down Under profitierst von der Kooperation mit Virgin Australia, die zweit größte Fluggesellschaft Australiens, die dich in alle Ecken des Landes bringt. Darüber hinaus kannst du mit Virgin Australia weiter nach Neuseeland oder Fidschi fliegen.

Mit Thai Airways nach Neuseeland

In Neuseeland fliegt dich Thai direkt nach Auckland. Die Stadt der Segel mit seinen schwarzen Stränden ist für viele der Ausgangspunkt, um die Nordinsel des Landes zu erkunden. Von hier kannst du ohne Probleme nach Christchurch oder Queenstown auf die Südinsel des Landes fliegen. Auf dem Rückweg nach Europa bietet sich ein Stopover in Fidschi an.

Open-Return-Ticket mit Stopover in Bangkok

Bangkok Suvarnabhumi International Airport ist das Drehkreuz von Thai Airways und hat schon viele Auszeichnung erhalten, unter anderem Platz 1 der meisten Instagram Fotos weltweit. Bangkok International Airport ist also definitiv einen Abstecher wert, und die thailändische Hauptstadt Bangkok verdient weit mehr als die viel besungene eine Nacht. Wer seinen Aufenthalt im Land des Lächelns verlängern möchte, kann von Bangkok weiter nach Phuket im Süden oder Chiang Mai im Norden des Landes fliegen.

Hier erfährst du alles zum Thema Stopover

Besonderheiten und Extras bei der Buchung mit Thai Airways

In der Flotte der Thai Airways nimmst du neben verschiedenen Boeing Flugzeugtypen wie dem hochmodernen Dreamliner auch im preisgekrönten Airbus A380 Platz. Mehr als 24 Flugbegleiterinnen pro Flug machen das rundum Wohfühlprogramm über den Wolken perfekt. Der Titel: Beste Economy Klasse der Welt 2018 kommt nicht von irgendwoher.

Unterhaltungsprogramm

Die neuen und größeren Sitze der Economy Klasse bieten dir nicht nur mehr Komfort und Beinfreiheit, sondern auch das interaktive Unterhaltungsprogramm (AVOD) mit über 1000 Stunden an Filmen, Serien, Musik und Spielen.

Essen und Getränke

‚Bestes Catering‘ ist ein weiterer Titel, den Thai Airways mit Stolz trägt. An Bord genießt du eine Auswahl verschiedener Gerichte mit frisch geernteten Zutaten aus den königlichen Landwirtschaftsprojekten Nordthailands. Die Produkte werden nachhaltig angebaut und sichern den Lebensunterhalt der einheimischen Landwirte, die du damit unterstützt. Für spezielle Diäten hält Thai Airways eine große Auswahl an Sondermenüs zur Vorbestellung bereit.

Gepäckbestimmungen

In der Economy Klasse kannst du 30 kg Gepäck kostenlos aufgeben. An Bord ist ein Handgepäckstück von bis zu 7 kg erlaubt.

Sitzplatzreservierung

Auf den meisten Flügen kannst du deinen persönlichen Lieblingsplatz kostenlos vor Abflug reservieren. Auf der Internetseite www.seatguru.com kannst du vorab den Flugzeugtyp und Sitzplan deines Fluges nachschauen. Der online Check-in steht 24 Stunden vor Abflug bereit.

Deine Vorteile bei der Buchung mit Thai Airways

Ein Flug im größten Passagierflugzeug der Welt, ein Aufenthalt im legendären Bangkok, ein flexibles Rückflugticket nach Australien und Neuseeland, und die beste Economy Klasse der Welt – genügend Gründe, um deine nächste Reise mit Thai Airways zu planen.

Finde jetzt deinen perfekten Flug

Nutze unsere innovative Flugsuchmaschine und finde im Handumdrehen dein perfektes Flex Open Return Ticket mit kostenlos umbuchbaren Rückflug!

Unser KONTAKT-FORMULAR

Du möchtest einen Stopover machen oder einen Flug für mehrere Personen buchen? Hol dir ein unverbindliches Flugangebot von unserem Expertenteam!