Open Return Tickets und Work and Travel Flüge

Open Return Flugticket

Auf der Suche nach dem Flug ans andere Ende der Welt sind für junge Leute - insbesondere für Work and Traveller - folgende Faktoren ausschlaggebend: Der Preis und die Flexibilität.  Die größtmögliche Flexibilität bietet dir hingegen ein Open Return Ticket. Bei einem Open Return Ticket werden Hin- und Rückflug für eine bestimmte Destination gekauft, das Datum für den Rückflug bleibt aber noch offen. Im Ticket wird ausschließlich das Datum des Hinflugs eingetragen, der Rückflugtermin kann später nachgetragen werden. Damit garantiert die Fluggesellschaft einen Rückflug zu einem vorab vereinbarten Ticketpreis, ohne dass man sich vorab auf ein genaues Datum festlegen musst.

 

Welche Airline ist für Open Return Tickets am besten?

 
Je nach Reiseplanung bieten die verschiedene Airlines auch verschiedene Flugmöglichkeiten. Vor der Flugbuchung sollte überlegt werden, welche Kriterien der Flug erfüllen soll. Ist man auf der Suche nach der schnellsten und günstigsten Verbindung, möchte man gerne ein Open-Return-Ticket haben oder doch lieber mit vielen Stopovern zu einer Weltreise starten? Wenn diese Entscheidungen über den gewünschten Reiseverlauf getroffen sind, grenzt man die Auswahl der richtigen Fluggesellschaft automatisch ein.

 

Flugempfehlungen vom Work and Traveller

Beim Work and Traveller, dem Experten für deine Working Holidays kannst du jetzt den passenden Flug für z.B. Australien, Neuseeland oder Kanada* finden. Hier kostenlos und unverbindlich ein individuelles Flugangebot anfragen! (*Für Kanada gibt es zwar KEIN Open-return-Ticket, jedoch gibt es Flüge mit der Möglichkeit zu einer kostenlosen Umbuchung.)